• sl19.jpg
  • sl12.jpg
  • sl02.jpg
  • sl16.jpg
  • sl08.jpg
  • sl10.jpg
  • sl03.jpg
  • sl15.jpg
  • sl11.jpg
  • sl05.jpg
  • sl09.jpg
  • sl04.jpg
  • sl06.jpg
  • sl18.jpg
  • sl14.jpg
  • sl17.jpg
  • sl01.jpg
  • sl07.jpg
  • sl13.jpg

Besuchen Sie uns auch auf:

social facebook box blueAustrian Strongman Federation     twitter@asf_strongman

Tiroler Powerlifter bei der Eisenhart-Challenge in Bayern

Die Eisenhart-Challenge - bei unseren Freunden im Nachbarland Deutschland (Bayern) - beheimatet, ist bereits seit einigen Jahren Anlaufpunkt für Schwerathleten aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Ein Powerlifting-Event, dass aufgrund seiner enormen Popularität seit längerem nur mehr Athleten mit persönlicher Einladung in seiner Veranstaltung zulassen kann, weil der Zulauf andernfalls alle Grenzen sprengen würde. Und wie schon in der Vergangenheit, so zählten auch in diesem Jahr wieder eine ganze Reihe an Powerliftern aus dem Raum Tirol zu den Gästen bei diesem Schwerathletik-Event...

 Eisenhart-Challenge| Tirol Powerlifting | A.S.F Strongman Federation

 

Neukirchen beim Heiligen Blut ist ein Marienwallfahrtsort im Bayerischen Wald und unweit der Tschechischen Grenze gelegen. Auf einer Anhöhe, etwas oberhalb des Gemeindekerns gelegen schmiegt sich die Höllhöhe mit dem Sport- und Wellnesshotel Waldschlößl an den weithin prägenden Hausberg, den Hohenbogen. Und just dort ist alljährlich für einen Tag die sprichwörtlich "die Hölle los." Traditionell trifft man sich dort zu einem sportlichen Vergleich im Bankdrücken und Kreuzheben; eben zwei aus drei Disziplinen denen sich auch unsere Tiroler Athleten rund um Christoph Rieser und Stefan Larch und dem Salzburger Chris Raidel sehr erfolgreich verschrieben haben.

Und in diesem Jahr viel die Anreise zu diesem Kraftsport-Event nochmals ein kleines Stückchen leichter, denn nach dem fulminanten Auftritt von Strongman Martin Wildauer im vergangenen Jahr hatte der Veranstalter vor Ort für heuer den vielfachen Britischen Meister und WSM-Teilnehmer Eddie "The Beast" Hall als Gaststar verpflichtet. Gesamt standen an diesem Tag damit rund 150 Athleten am Start und gaben sich über annähernd 10 Stunden nonstop die "Klinke in die Hand".

Ein grandioses Event für unsere Tiroler Athleten zumal auch deshalb, weil diese gerade auch im Bankdrücken eine feste internationale Richtschnur bilden. Wer sich hiervon in den nächsten Wochen selbst ein Bild machen möchte, der sei auf unsere Veranstaltung im Rahmen der "Fit Your Body" Messe in Salzburg (23. - bis 25. Oktober diesen Jahres) hingewiesen. Auch dort werden die Powerlifter mit vertreten sein.

Trotz Krankheit konnten unsere Jungs bei der Eisenhart-Challenge im übrigen durchwegs grandiose Resultate einfahren. Strongman Eddie "The Beast" Hall stellte mit seinen Antritten über 280 Kg in der Bank und 420 Kg im Kreuzheben in diesem Jahr den Gesamtsieger der Veranstaltung.

 

Eisenhart-Challenge 2015 : Höchste Lasten Bankdrücken

Eddie Hall 280 kg
Christoph Rieser 240 kg
Chris Raidel 240 kg-
Helmut Kraus 220 kg
Michael Zitzelsberger 195 kg
Jeffrey Pozuweit 192,5 kg
Teufel Lars 190 kg
Rosario Fazio 190 kg
Forster Florian 190 kg

Höchste Lasten Kreuzheben

Eddie Hall 420 kg
Tobias Zinserling 360 kg
Christan Poppe 335 kg
Simon Benzler 330 kg
Michael Zitzelsberger 330 kg
Christoph Erbs 330 kg
Tikon Ertz 315 kg
Paukner Max 310 kg
Oliver Dorsch 300 kg

 

AUSTRIAN SUMMER GIANT 2017
(AUSTRIA'S STRONGEST MAN 2017)
MARTIN WILDAUER
Giant2017

G.F.S.A.

gfsa klein

Besuchen Sie auch

PowerLifting.at 1000px komprimiert

A.S.F. - Team Wear

Strongman Rage | A.S.F. - Team Wear

Sport Enzinger

Sport Enzinger 1000px komprimiert

© 2018 Austrian Strongman Federation   |  E-Mail: info@strongman-austria.at
Back to Top