• sl03.jpg
  • sl13.jpg
  • sl18.jpg
  • sl12.jpg
  • sl16.jpg
  • sl08.jpg
  • sl02.jpg
  • sl19.jpg
  • sl01.jpg
  • sl07.jpg
  • sl10.jpg
  • sl09.jpg
  • sl11.jpg
  • sl06.jpg
  • sl05.jpg
  • sl17.jpg
  • sl14.jpg
  • sl15.jpg
  • sl04.jpg

Besuchen Sie uns auch auf:

social facebook box blueAustrian Strongman Federation

DIE 1. OILERS 69 TRUCK PULL CHALLENGE WAR EIN VOLLER ERFOLG!

Ein 8.5 Tonnen Truck, 25 Meter, Sonnenschein und 22 starke Männer - das sind die Eckdaten der Oilers 69 Truck Pull Challenge in Haiming in Tirol am 30.06.2018. Bei dem kultigen und originellen Restaurant und Pub „Oilers 69“ ging es gestern bei Sonnenschein und 35 Grad Hitze so richtig zur Sache. Wolfgang Hell, ehemaliger Starter der Austrian Giants, veranstaltete einen perfekt organisierten Wettkampf in seiner Heimatgemeinde Haiming mit Athleten aus 4 Nationen. Sowohl Newcomer als auch absolute internationale Topathleten waren mit von der Partie.

Oilers 69 Truck Pull   038

Angefeuert von vielen Zuschauern stellten sich die 22 Athleten zwei Disziplinen, bei dem der Truck von der Firma Höpperger 25 m gezogen werden musste. Zum einen war die klassische Disziplin Truck Pull zu bewältigen, bei dem der Athlet mit Hilfe eines Geschirrs um die Brust den LKW ziehen muss. Der Teilnehmer, der den LKW in der schnellsten Zeit über die Ziellinie zieht, gewinnt den Bewerb. Zum anderen galt es den LKW mit Hilfe eines Seiles den LKW zu sich heranzuziehen, während sich die Athleten auf einem Holzpfosten abstützen. Bei dem 40 mm dicken Hanfseil war zudem eine Menge Handkraft erforderlich, so wie einige Athleten leider während der Disziplin feststellen mussten. Auch hier kürt die schnellste Zeit den Sieger.

Wie üblich bei Veranstaltungen wie zum Beispiel reinen Truck Pull Meisterschaften, werden für die Gesamtwertung einfach die Zeiten der Disziplinen miteinander addiert und nach den Gesamtzeiten in aufsteigender Reihenfolge sortiert, die dann auch für endgültige Platzierung steht.

Bei der ersten Disziplin, dem Truck Pull mit Harness, waren Zeiten zwischen 82 sec und 21 sec dabei. Auf den dritten Platz zog sich Johannes Eichinger aus Deutschland mit einer Zeit von 25,17 sec. Den zweiten Platz in dieser Disziplin mit 23,88 sec holte sich der zwei Meter große Daniel Mühlberger aus Kössen, der für seine starken Leistungen im Truck Pull bekannt ist. Platz 1 ging an Matjaz Belsak, dem mehrfachen World‘s Strongest Man Starter und Arnold Classic Sieger aus Slowenien. Seine Zeit war 21,91 sec.

Oilers 69 Truck Pull   043

Christoph Senn

Die zweite von Zwei Disziplinen war das oben schon erwähnte Arm over Arm, bei der die Athleten den LKW zu sich heranziehen mussten. Die Schwierigkeit ist hierbei das richtige Tempo zu finden, damit das Seil permanent unter Spannung ist und der Truck somit keine Geschwindigkeit verliert oder zum Stillstand kommt. Unser Vorzeigeathlet Matjaz Belsak konnte hierbei nicht den ersten Platz ergattern, wie man vermuten würde. Stattdessen kämpfte sich Simon Pechtl mit einer Zeit von 33,95 sec auf das Stockerl der Disziplin. Starke Leistung zeigte auch hier wieder Udo Carpentari, der schon die österreichische Truck Pull Meisterschaft im Frühjahr diesen Jahres gewinnen konnte. Mit einer Zeit von 32,53 sec landete er auf dem hervorragenden zweiten Platz. Mit Abstand die beste Zeit konnte Anton Kusnezov aus Deutschland ziehen, der schon mehrmals Truck Pull Champion in Deutschland geworden ist. mit einem Körpergewicht von nur 104 kg stellte er selbst die Leistung der schwersten und erfahrensten Athleten in den Schatten. Seine Zeit war 29.90 sec.

Oilers 69 Truck Pull   218

Anton Kusnezov

Vielen Dank an Wolfgang Hell für die schönen Veranstaltung und ein großes Dankeschön an die Athleten und Sponsoren. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Oilers 69 Truck Pull   274

Matjaz BelsakOilers 69 Truck Pull   339

Top 3

Oilers 69 Truck Pull   338

ERGEBNISSE

Gesamtergebnis:
1. Platz: Matjaz Belsak
2. Platz: Anton Kusnezov
3. Platz: Udo Carpentari

Einzeldisziplin-Ergebnisliste

Downloads | Ergebnisliste Pölvenfest vom 08.08.2015 Ergebnisliste des Oilers 69 Truck Pull Challenge in Haiming in Tirol am 30.06.2018 als *.pdf zum Download und Ausdruck (Download-Link

Impressionen des Wettkampfes:

 

Beitrag vom 01.07.2018

AUSTRIAN SUMMER GIANT 2018
(AUSTRIA'S STRONGEST MAN 2018)
MICHAEL VOTTER
giant2018

G.F.S.A.

gfsa klein

Besuchen Sie auch

PowerLifting.at 1000px komprimiert

A.S.F. - Team Wear

Strongman Rage | A.S.F. - Team Wear

Sport Enzinger

Sport Enzinger 1000px komprimiert