• sl07.jpg
  • sl17.jpg
  • sl01.jpg
  • sl11.jpg
  • sl10.jpg
  • sl15.jpg
  • sl05.jpg
  • sl02.jpg
  • sl16.jpg
  • sl13.jpg
  • sl08.jpg
  • sl06.jpg
  • sl19.jpg
  • sl09.jpg
  • sl18.jpg
  • sl14.jpg
  • sl03.jpg
  • sl04.jpg
  • sl12.jpg

Besuchen Sie uns auch auf:

social facebook box blueAustrian Strongman Federation

SCITEC European Strongest Team Challenge 2015

Am Wochenende wurde in Traiskirchen eine geballte Aktion geboten - Schwere Gewichte, starke Männer und unhandliche Objekte wurden von den Strongman herumgehoben, gezogen und gedrückt. Dieses Mal traten die Athleten in 2-Mann-Teams gegeneinander an um das stärkste Team Europas beim SCITEC European Strongest Team Challenge 2015 herauszufinden.

Darunter fanden sich auch Athleten der Austrian Strongman Federation und zeigten der Konkurrenz aus welchem Holz die Österreicher geschnitzt sind.

scitec votter tasic

Die Aufgaben waren einen 25 Tonnen LKW zu zweit so schnell wie möglich eine bestimmte Strecke zu ziehen, satte 500 kg im Frame Carry eine Strecke auf die schnellste Zeit tragen und 240 kg über Kopf zu stemmen in Form eines überdimensionalen Baumstammes mit Griffen für 2 Leute. Eine ebenso spannende Disziplin ist die Giant Dumbbell auf Maximalgewicht. Die typische Strongmandisziplin, die Atlas Stones, dürfen bei so einem Contest nicht fehlen und machten das Finale perfekt. Die schwerste Kugel mit bis zu 200 kg war alles andere als für Leichtathleten dimensioniert.

Nemanja Tasić und Michael Votter lieferten einen spektakulären Wettkampf und wurden nur knapp von der deutschen und ukrainischen Konkurrenz abgehängt.

Gesamtergebnis

1. Ukraine - Oleksandr Lashyn - Viktor Yurchenko  - 38p
2. Germany -Dennis Kohlruss - Daniel Wildt - 35,5p
3. Austria A - Michael Votter - Nemanja Tasic - 28p
4. Slovakia - Fehér Mátyás - Nagy Dávid - 22,5p
5. Hungary A - Sebestyén János - Bíró Sándor - 21,5p
6. Hungary B - Sárai István - Zokolicza Csaba  - 13,5p
7. Austria B - Andreas Lechner - Primoz Avgustin - 8p

Disziplinenergebnisse

2-Mann Log for Reps, 240kg

1.Ukraine - 6x
2.Germany - Slovakia 5x
4.Austria A - 4x
5.Hungary A - 2x
6.Hungary 1x

2-Mann Truck Pull 17t auf 17m

1.Germany - 23.17s
2.Ukraine - 25.41s
3.Austria A - 27.22s
4.Hungary A - 29.47s
5.Hungary B - 29.82s
6.Austria B - 40.62s
7.Slovakia - 8cm

2-Mann Frame Carry 510kg auf 40m

1.Slovakia - 19.63s
2.Ukraine - 23.09s
3.Hungary A - 24.46s
4.Germany - 24-75s
5.Austria A - 25.93s
6.Austria B - 28.43s
7.Hungary B - 24m 44cm

Giant Dumbell for Max (Einzelbewerb)

1.Austria A - Ukraine - Germany - 113kg
4.Hungary A - Hungary B - 98kg
6.Slovakia - 88kg
7.Austria B - 78kg

Yoke Race 375kg auf 2 x 12,5m (Einzelbewerb)

1.Ukraine - 14,78s
2.Germany - 15.12s
3.Austria A - 17.78s
4.Hungary A - 20.22s
5.Slovakia - 23.89s
6.Austria B - 27.46s
7.Hungary B - 22m

Atlas Stones - 120,140,150,160,180,200kg auf 130cm

1.Germany - 200kg - 59.65s
2.Ukraine - 180kg - 37.49s
3.Austria A - 180kg - 47.05s
4.Slovakia - 180kg - 48.36s
5.Hungary B - 180kg - 48.81s
6.Hungary A - 180kg - 55.11s
7.Austria B - 160kg - 52.20s

 Die ASF gratuliert recht herzlich!

 

 Anbei noch ein Video vom letzten Jahr der SCITEC European Strongest Team Challenge 2015:

AUSTRIAN SUMMER GIANT 2017
(AUSTRIA'S STRONGEST MAN 2017)
MARTIN WILDAUER
Giant2017

G.F.S.A.

gfsa klein

Besuchen Sie auch

PowerLifting.at 1000px komprimiert

A.S.F. - Team Wear

Strongman Rage | A.S.F. - Team Wear

Sport Enzinger

Sport Enzinger 1000px komprimiert

Back to Top